Bungert P2

Aktuelle News:

22 Oct

Neue P2-Programmversion

Die neuste Version von P2 (Build 1443) wurde in den letzten Wochen verteilt. Wir haben noch nicht von allen Händlern eine Installationsmeldung erhalten. Um die vollständige Funktionalität der Schnittstellen zu den Importeuren zu gewährleisten, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Installation zeitnah durchgeführt werden sollte.

22 Oct

Schnittstelle NUMoS - Bungert P2

Seit Build 1443 steht Ihnen die NUMoS-Schnittstelle zur Verfügung. NUMoS ist ein Analysetool für den Gebrauchtwagenhandel. Dieses Tool wird von Volvo Car Germany empfohlen.

Die Aktivierung der Schnittstelle ist mit einigem Aufwand verbunden. Wir bieten unseren Kunden die Installation der NUMoS-Schnittstelle zu einem Festpreis von 40 Euro (+ MwSt.) an. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit unserem Helpdesk in Verbindung.

Nähere Informationen zu NUMoS finden Sie hier: Hier weiterlesen

09 Jul

Fortgeschrittenen-Kurs für Service-Berater

Seit mehr als 12 Monate laufen bei uns in St. Ingbert jeden 2. Mittwoch monatlich Auffrischungskurse. Diese sind nicht für P2-Neulinge gedacht, sondern für erfahrene P2-Service-Berater.

 

Das Grundgerüst dieser erfolgreichen Lehrgänge beruht auf den Erfahrungen der Teilnehmer und dem größeren Funktionsumfang von P2, Werkstattplaner und der Integration von VIDA direkt in die Auftragsbearbeitung P2.

 

Neue Funktionen wie zum Beispiel CSB (Connected Service Booking), automatischer WPS-Termin-Status durch die P2-Stempeluhr, arbeiten mit der VIDA-Arbeitsliste, machen den Kurs notwendig und bringen die Service-Berater auf den neuesten Stand der Dinge.

 

 

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie direkt über unseren Helpdesk (06894 9630215).

10 Jun

Schnittstelle WPS - Bungert P2

Die Weiterentwicklung der HRF Produkte (wir benutzen meistens den WPS - Werkstattplaner) wird zukünftig auf Microsoft SQL Server stattfinden. Bisher lieft die Datenbank WPS genau wie die Bungert P2 Datenbank auf Adaptive Server Anywhere.

Alle WPS Funktionen laufen wie bisher, allerdings wird die Integration mit dem P2 System dadurch verfeinert: Es werden jetzt Daten aus der P2 Stempeluhr weiterverarbeitet und die Basis für zukünftige Integration mit Smartphone Apps ist gegeben.

Die Umstellung auf MS SQL ist zwar geringfügig kostenpfichtig, aber für die Zukunft sinnvoll.

Bei Fragen rufen Sie bitte den bekannten Helpdesk Bungert an.

 

 

Helpdesk

helpdesk

P2 im Überblick

a1
a2
a3
a4
powered by flaetchen.com